Speck und Wurst

Kärntnerei Kasnudel

„In der allergrößten Not schmeckt der Speck auch ohne Brot“, der Spruch hat uns durch die Kindheit begleitet. Ob auf Bergwanderung, Radltour oder zu Hause, der Speck gehört zu einer Kärntner Jause dazu. Und Wurst natürlich auch.

Speck
• Kärntner Schinkenspeck
• Kärntner Bauchspeck durchzogen
• Osso Collo
• Lachskarree
• Knoblauchspeck
• Paprikaspeck

Wurst
• Kärntner Hauswürstel (hartes Würstel)
• Hauswürstel frisch – werden ca. 20min gesiedet
• Knoblauchwürstel
• Paprikawürstel
• Pferdewürstel
• Salami (Schwein, Pferd, Rind, Hirsch)
• Kabanossi mild und scharf

Und
• Verhackertes
• Grammelschmalz
• Bratlfett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.