@ mo.ë

17. Thelemangasse 4 – Map
mmooee.org

21.02.13 19h–22h
Struma + Iodine –
Go Tsushima + Jikuuu & Tonal Nomad

noise and experimental music

JIKU55 is a noise/drone project formed by Maria Jiku and 55 (Go Tsushima) in 2010.
Maria Jiku is a noiser, composer, singer, and improviser.
She has performed in Japan,France, Switzerland, Italy, Slovenia, Austria, Netherlands and Germany.
soundcloud.com/jikuuuuuuuuu

55 (Go Tsushima) is an improviser, guitarist and sound performer from Osaka, Japan.
He focuses on primal, experimental, mind expanding sonic wave.
He has performed in Japan, Australia, Germany, UK, France, Switzerland, Italy, Slovenia, Austria and Netherlands as a member of JIKU55, Psychedelic Desert, Damo Suzuki’s Network etc.
soundcloud.com/gotsushima
www.youtube.com/watch?v=EqSm_fDm1oI

Tonal Nomad schlagen musikalisch eine brücke zwischen altem 8oer jahre industrial und heutigem noise. „Ihre musik ist so variationsreich, wie ihr instrumentarium: von präparierten instrumenten, über metallschrott hin zur elektronik ist alles vertreten, was musikalisch spaß macht.”
tonalnomad.tumblr.com

23.02.13 20h–22h
Philip Leitner & Bernadette Zeilinger and Tiefklang
Bernadette Zeilinger mit Philip Leitner und das Trio Tiefklang aus Andreas Eichhorn, Herbert Lacina und Bernadette Zeilinger.

Philip Leitner: Klavier und Computer; Österreichischer Musiker und Computer-Künstler, geboren 1981 in Graz. Benützt sowohl Klavier als auch Alltagsgegenstände zur Klangerzeugung und kombiniert Echtzeit Computer Post-Prozessierung, Microsounds und Präpariertes Klavier.
Interesse an den klanglichen Möglichkeiten und der freien Improvisation mit erweitertem Klavier, Inside und Feedback Piano.

Tiefklang, das frei improvisierende Trio
„Die Tiefen auszuloten heißt, die Höhen zu entdecken.“ (Herbert Lacina).
In Wien zusammengefunden, tauchen die drei MusikerInnen in die Tiefen der Improvisation. Ruhende Zustände, sich langsam entwickelnde Flächen und Wellen von punktuellen Ereignissen bilden ihre Klangwelt zwischen sanftem Pulsieren und fließenden Bewegungen.
tiefklangtrio.wordpress.com

Andreas Eichhorn: Bass- und andere Klarinetten
Improvisationsmusiker und Mathematiker, lebt und arbeitet in Wien; in der Musik mehr am Unberechenbaren und Unwahrscheinlichen interessiert als an fixen Strukturen; musikalisch tätig u.a. in den Formationen Scheibenschalter, Tiefklang, Don’t Project, sowie in den Wiener Celeste-Improvisation-Sessions; Live-Musik zu Ausstellungen, Lesungen, etc.
www.myspace.com/andeich

Herbert Lacina: E-Bass- und andere Bässe
In Wien lebender und tätiger Musiker aus dem Jazz und-Improvisationsbereich. Konzerte im Celeste, Porgy, in der Alten Schmiede und in vielen weiteren Spielstätten. Zusammenarbeit mit Michael Fischer, (Vienna Improvisers Orchestra), Marco Eneidi, Simone Weissenfels, Isabel Duthoit, Stefan Krist, Mike Willow, Yedda Chun-yu Gruza Lin, Lieselotte Lengl, Jaqueline Schwarz, Eric&Vanessa Arn, Sylvia Bruckner, Angelina Ertel, Diego Mune, Andy Menrath uva …
digitalart.wordpress.com
vimeo.com/user6490716/videos
soundcloud.com/herbertlacina

Bernadette Zeilinger: Subbass- und andere Blockflöten
Internationale Improvisations-Konzerttätigkeit als Solistin und mit den fixen Formationen LORBER, Einfach Drei, Sabs, Spektrophonie, duoNunace und Tiefklang. Ad-hoc-Konzerte u.a. mit Michael Zerang. Solo-Programme. Musik zu Hörbüchern. Live-Musik zu Lesungen, Ausstellungen, Filmen und Tanz. Zusammenarbeit mit bildenden Künstlern, wie Michaela Kirchknopf und Joachim Hohensinn.
www.myspace.com/bernadette.zeilinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.